AGM Akademie – Alle Lehrgänge auf einen Blick

Fachlehrgänge für Fahrzeugverglasung

+

Kalibrierung von Fahrerassistenzsystemen mit dem CSC-Tool

„Fachlehrgang für Fahrzeugglaser und Kfz-Mechatroniker“

Seminarbeschreibung:
Lehrgangsziele:
Die Anzahl von Fahrzeugen mit hochsensiblen Fahrerassistenzsystemen wie Radarsysteme zur Abstandswarnung oder Kamerasysteme (z.B. Spurhalteassistent oder Verkehrszeichenerkennung) nimmt seit geraumer Zeit kontinuierlich zu. Auch Fahrzeugmodelle aus der Mittelklasse werden immer häufiger mit diesen modernen Sicherheitssystemen ausgestattet. Um die Sicherheit der Fahrzeuginsassen nach einem Frontscheibenwechsel zu gewährleisten, müssen diese Systeme nach dem Neueinbau der Scheibe wieder fachgerecht eingestellt werden. In unserem Lehrgang erlernen Sie, welche Hilfsmittel Sie dazu benötigen und wie Sie diese fachgerecht handhaben.
Abschluss:
Zertifikat
Lehrgangsinhalte:
  • Kennenlernen aller relevanten Sensoren und Fahrerassistenzsysteme
  • Einführung in die Kalibrierungssoftware MegaMacs
  • Auswahl des richtigen Fahrzeugmodells
  • Fehlerdiagnose: Fehler auslesen und löschen
  • Die geometrische Fahrachse – Grundlagen und Erläuterung
  • Einführung und Aufbau des CSC-Tools
  • Kalibrierung der unterschiedlichen Kamerasysteme
  • Ursachen von Fehlern und deren Vermeidung
Seminargebühr:
490,- Euro inkl. MwSt., Tagungsgetränken und Imbiss
Teilnehmerzahl:
max. 8 Teilnehmer
Dauer:
1 Tag
Termine:
Auf Anfrage unter: 07321/345667-50 

Anmelden

+

Zertifizierter Service-Teamleiter

„Zertifizierter Serviceteam-Leiter“ (IFGS)

Fachlehrgang für Servicemitarbeiter im Kontakt mit Kunden

Seminarbeschreibung:
Machen Sie Ihre Mannschaft fit!In modernen Betrieben hat der Monteur direkten und intensiven Kontakt zum Kunden und kann dadurch maßgeblich zum Erfolg seines Betriebes beitragen. Sein Auftreten, sein Verhalten prägen das Gesamtbild nach außen. Die Begegnung mit dem Monteur ist oft die wichtigste bleibende Erfahrung, die der Kunde mit Ihrem Unternehmen macht, denn mit ihm nimmt der Kunde den ausführenden Betrieb war. Machen Sie Ihre Serviceteam Leiter zum „Botschafter“ im Einsatz beim Kunden vor Ort. Sichern Sie auch bei außer Haus Einsätzen Ihrer Montageteams die hohen Qualitätsstandards nach IFGS- Internationaler Fahrzeugglas Standard®. Werden die Erwartungen erfüllt, gewinnen Sie mehr zufriedene Kunden und schaffen gute Voraussetzung Ihr Empfehlungsmanagement.In diesem Seminar werden einfach nutzbare und wirkungsvolle Hilfsmittel und Techniken vermittelt und eingeübt, die den Serviceteam-Leiter im täglichen Umgang mit dem Kunden sicher machen.
Lehrgangsziele:
Dieser Fachlehrgang versetzt Ihren Betrieb in die Lage modernste Verglasungstechnik qualifiziert beim Kunden vor Ort umzusetzen. Durch die klaren und praktikablen IFGS-Standards bestimmen Sie die Spielregeln Ihrer Mitarbeiter vor Ort und haben somit einen weiteren, entscheidenden Erfolgsfaktor für Ihren Betrieb gewonnen. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer das Zertifikat „Serviceteam-Leiter“ geprüft nach IFGS- Internationaler Fahrzeugglas Standard®.
Abschluss:
Zertifizierter Serviceteam-Leiter – geprüft nach IFGS®
Lehrgangsinhalte:
Wie funktioniert ein moderner Betrieb ?

  • Sensibilisierung in den Bereichen Zeit- und Materialerfassung.
  • Wie kann ich dazu beitragen Kosten zu reduzieren ? Wie kann ich meinen Aufgabenbereich Optimieren ?

Was erwartet der Kunde von Ihrem Serviceteam Leiter?

  • Welche Regeln sind vor Ort zu beachten?
  • Auftreten, Verhalten von der Begrüßung bis zur Übergabe des Fahrzeugs und der Verabschiedung.
  • Kundenorientierte Kommunikation

Qualitätssicherung nach IFGS®

  • Planung und Leitung von Außerhausmontagen, mit praktischen Tools
  • Anforderungen an dem Montageplatz vor Ort
  • Auftragsdokumentierung
  • Vier Augen Prinzip bei der Fahrzeugabnahme
  • Standzeiten Dokumentierung und Sicherstellung der Einhaltung von Wegfahrzeiten
  • Checklisten Erstellung
  • Das Reklamationsgespräch
Seminargebühr:
590,- Euro inkl. MwSt., Tagungsgetränken und Imbiss
Teilnehmerzahl:
max. 6 Teilnehmer
Dauer:
1 Tag
Termine:
Auf Anfrage unter: 07321/345667-50 

 

 

Anmelden

+

Zertifizierter Fahrzeugglaser

„Zertifizierter Fahrzeugglaser“ (IFGS)

Fachlehrgang für moderne Fahrzeugverglasung – Fachkräfte/Montagemitarbeiter

Seminarbeschreibung:
Der Fachlehrgang „ZertifizierterFahrzeugglaser „ mit Prüfung nach IFGS wendet sich an alle Fachkräfte und Montagemitarbeiter aus Kfz-Service- und Reparaturwerkstätten und Autoglasfachbetrieben. Der Fachlehrgang bietet Ihnen die Möglichkeit, durch Erweiterung Ihrer Kenntnisse und praktisches Training im Bereich modernster Verglasungstechnik, bestmögliche Ergebnisse in höchster Qualität zu erzielen.Bei erfolgreicherem Abschluss erhalten die Teilnehmer den Titel „Zertifizierter Fahrzeugglaser“, geprüft nach IFGS – Internationaler Fahrzeugglas Standard . Dieses Zertifikat dokumentiert, dass Sie in der Lage sind, auch modernste Fahrzeugtypen, nach aktuellem Stand der Technik, zu verglasen.
Abschluss:
Zertifizierter Fahrzeugglaser – geprüft nach IFGS
Seminarinhalte:
I. Theoretischer Teil (Tag 1)

  • Anforderungen an die moderne Fahrzeugverglasung
  • Arten von Sicherheitsglas
  • Brucharten
  • Sensortechnik
  • Umgang nit Airbags und Gurtstraffern
  • Regelungen und gesetzliche Vorschriften
  • Fehlanwendungen

II. Praktischer Teil (Tag 2, intensiv)

  • moderne Klebetechniken
  • Verbundglasreparatur
  • Verglasung von Front- und Seitenscheiben mit verschiedenen Austrennwerkzeugen und Klebesystemen
Seminargebühr:
995,00 Euro inkl. MwSt., Tagungsgetränken und Imbiss
Teilnehmerzahl:
max. 6 Teilnehmer
Dauer:
2 Tage
Termine:
21./22.02.2019
21./22.03.2019
11./12.04.2019
16./17.05.2019
27./28.06.2019
18./19.07.2019
19./20.09.2019
17./18.10.2019
21./22.11.2019
12./13.12.2019 

Anmelden

+

Vorbereitungslehrgang zur Sachkundeprüfung nach HWO §8

Vorbereitungslehrgang mit Kenntnisnachweis zur Sachkundeprüfung Autoverglasung nach HWO §8

Nach IFGS – Internationaler Fahrzeugglas Standard®

Lehrgangsbeschreibung:
Sie möchten sich im Bereich Autoglas selbstständig machen und haben keinen Meisterbrief? Wir bieten Ihnen einen Intensiv-Vorbereitungslehrgang zur Erlangung einer Ausnahmebewilligung nach § 8 HWO für den Teilbereich Autoglas. Der Fachlehrgang vertieft Ihre, im Lehrgang „Zertifizierter Fahrzeugglaser“ erworbene, Kenntnisse und bereitet Sie anhand der Prüfungsordnung des BIV (Bundesinnungsverband des Glaserhandwerks), optimal auf die Sachkundeprüfung zum Erwerb einer Ausnahmebewilligung gemäß 38 HWO vor.
Lehrgangsinhalte:
I. Theoretischer Teil der PrüfungsvorbereitungII. Theorie Prüfung

  • Schriftliche Prüfung, Kenntnisnachweis für § 8 HWO

II. Praktischer Teil

  • Verbundglasreparatur
  • Verglasung von Front- und Seitenscheiben mit verschiedenen Austrennwerkzeugen und Klebesystemen
  • Prüfungsvorbereitung zur Praktischen Prüfung nach IFGS Prüfkriterien in Kooperation mit dem Bundesinnungsverbands des Glaserhandwerks (BIV)
Seminargebühr:
980,00 € (inkl. MwSt). Beinhaltet Tagungsgetränke und Imbiss.
Teilnehmerzahl:
max. 4 Teilnehmer
Dauer:
1 Tag
Termine:
Auf Anfrage unter: 07321/345667-50 

Anmelden

Fachlehrgänge für Smart Repair Techniken

+

Lackschadenfreie Ausbeultechnik *Premiumlehrgang*

Lackschadenfreie Ausbeultechnik

Hagel- und Parkdelleninstandsetzung *Premiumlehrgang*
Fachlehrgang für Fahrzeugaufbereiter, Kfz- Mechaniker, Karosseriebauer und Gutachter

Seminarbeschreibung:
In diesem Intensivlehrgang lernen Sie das Herausdrücken von leichten Dellen (Park- und Hagelschäden) in Karosserieteilen, ohne Lackbeschädigung. Diese alternativen Techniken finden mehr und mehr Anwendung, da die Kfz-Versicherer immer häufiger zu Reparaturmethoden drängen, die eine zeitwertgerechte Reparatur von Kleinschäden sicherstellen.Der Fachlehrgang wendet sich an Fahrzeugaufbereiter, Karosseriebauer und Mitarbeiter aus Kfz-Service- und Reparaturwerkstätten. Unser Praxistraining führt Sie durch aktives Arbeiten mit den entsprechenden Werkzeugen fachgerecht in die Methode der Drücktechnik ein. Um optimale Bedingungen für das praktische Training zu schaffen, ist die Anzahl der Teilnehmer auf 6 begrenzt. So können Sie die Arbeitsschritte unter Anleitung eines erfahrenen Fachmanns ausführen. Ergänzend zur Drücktechnik wird auch auf die Klebetechnik eingegangen.
Nach erfolgreicher Teilnahme am Seminar erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.
Seminarinhalte:
  • Einführung in die farblose Ausbeultechnik
  • Schritte zur Vorbereitung des zu bearbeitenden Objektes
  • Auswahl der Werkzeuge, Werkzeug- und Materialkunde
  • Dellentypen und deren Beseitigung
  • Training der Arbeitschritte:
    Vorbereitung des Objekts, Einsetzen der Lichttechnik, Beseitigung der Dellen, evtl. benötigte Schleif- und Poliertechniken
  • Möglichkeiten und Grenzen der Techniken
  • Klebetechnik
  • Kalkulation
Seminargebühr:
995,- Euro inkl. der gesetzlichen MwSt.
Teilnehmerzahl:
max. 6 Teilnehmer
Dauer:
2 Tage
Auf Anfrage unter: 07321/345667-50 

Anmelden

+

Spot Repair - Lackiertechnik *Premiumlehrgang*

Spot Repair – Lackiertechnik *Premiumlehrgang*

Fachlehrgang für Fahrzeugaufbereiter, Lackierer, Kfz.-Mechaniker u. Karosseriebauer

Seminarbeschreibung:
Mit der SPOT REPAIR-Technik können Sie Steinschläge, Parkschrammen oder sonstige Lackkratzer zeitwertgerecht und kostengünstig reparieren. Sichern Sie sich Ihre Zusatzaufträge durch ein sachgerechtes SPOT REPAIR Leistungsangebot.“ Der Fachlehrgang wendet sich an alle Fahrzeugaufbereiter, Lackierer und Karosseriebauer aus Kfz- Betrieben, Service- und Reparaturwerkstätten. Unter Anleitung eines erfahrenen Referenten erfolgen zu allen Arbeitsschritten schwerpunktmäßig praktische Übungen. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 6 Personen begrenzt. Dies gewährleistet die intensive Bearbeitung der Lernschritte, um Sie für die Ausführung dieser Reparaturen mit dem kompletten System in Ihrem Betrieb fit zu machen.
Abschluss:
Nach erfolgreicher Teilnahme am Seminar erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.
Seminarinhalte:
  • Einführung in die Anwendungsgebiete des Spot Repair Systems
  • Arbeitsschritte bei der Lackausbesserung
  • Erläuterungen zu den verschiedenen Produkten.
  • Kalkulation
Seminargebühr:
995,00 € inkl. der gesetzlichen MwSt.
Teilnehmerzahl:
max. 6 Teilnehmer
Dauer:
2 Tage
Auf Anfrage unter: 07321/345667-50
 

Anmelden

Lehrgang für die Verlegung von Tönungsfolien

+

Tönungsfolien verlegen ohne Schnitt

Tönungsfolien auf Autoscheiben schnittfrei verlegen

Seminarbeschreibung:
Mit jedem neuen Fahrzeugmodell wird die Herausforderung bei der Verlegung von Fahrzeugfolien größer und dem Monteur werden zunehmend Geschicklichkeit und Fingerspitzengefühl abverlangt. In unserem Lehrgang erlernen Sie alle Techniken, zum selbständigen und professionellen Tönen von Autoscheiben.
Lehrgangsziele:
Mit jedem neuen Fahrzeugmodell wird die Herausforderung bei der Verlegung von Fahrzeugfolien größer und dem Monteur werden zunehmend Geschicklichkeit und Fingerspitzengefühl abverlangt. In unserem Lehrgang erlernen Sie alle Techniken, zum selbständigen und professionellen Tönen von Autoscheiben.
Lehrgangsinhalte:
Theorie:
Materialaufbau und -eigenschaften
Herstellervergleich
Werkzeuge und Hilfsmittel
Anforderungen an den Arbeitsplatz
Unterschiedliche Verfahren der Verklebung
RechtlichesPraxis:
Folienzuschnitt
Föhntechniken
Staub- und blasenfreies Tönen
Tönen von Seitenscheiben ohne Ausbau der Verkleidung
Tönen von Heckscheiben ohne Schneiden
Kundenberatung
Seminargebühr:
790,- Euro inkl. MwSt., Tagungsgetränken und Imbiss
Teilnehmerzahl:
max. 4 Teilnehmer
Dauer:
2 Tage
Termine:
Auf Anfrage unter: 07321/345667-50 

Anmelden

Footer Logos

Termin

Zum Termin

Rückrufbitte





Name/Vorname: *

Telefon: *

Bitte informieren Sie sich hier, wie wir mit Ihren personenbezogen Daten umgehen: Zur Datenschutzerklärung

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert*

* Pflichtfelder

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen